NEWS

Die Klimaanlage als Zusatzheizung in der Energiekrise

Wussten Sie, dass Sie mit den meisten Split-Klimaanlagen sehr effizient heizen können?

Mit einer Klimaanlage verbinden die Meisten, dass diese zum Kühlen verwendet werden und ein angenehmes Raumklima in den heißen Sommermonaten schaffen. Die Technik hat sich weiterentwickelt und moderne Split-Klimageräte – ein Außengerät mit bis zu 5 Innengeräten – eignen sich auch optimal als Zusatzheizung. Aufgrund der aktuellen Energiedebatte – Gas – rückt der Einsatz von Klimageräten als Heizung immer mehr in den Vordergrund.

Auf dem Markt haben sich speziell dafür vorgesehene Geräte etabliert, die effizient bis zu einer Außentemperatur von bis zu -30 Grad einsetzbar sind. Bei diesen Klimaanlagen wirkt das gleiche Prinzip, wie bei einer Luft-Luft-Wärmepumpe. Dementsprechend wird Wärme von der Außenluft gewonnen, diese Wärme mit Hilfe des Kältemittels in das Innere transportiert und dort von dem Innengerät an den Raum abgegeben. Besonders geeignet ist diese Form des Heizens in der Übergangszeit und für Räumlichkeiten, die im Sommer sowieso gekühlt werden sollen oder die nicht durchgehend genutzt werden.

Damit die Klimaanlage beim Heizen aber nicht zur Kostenfalle wird, greifen sie unbedingt auf energieeffiziente Geräte zurück, die einen hohen COP-Wert aufweisen. COP steht für „Coefficient of Performance“, und gibt an, wie effizient die Klimaanlage ist. Beispielsweise sagt ein COP-Wert von 4 aus, dass mit 1kWh Strom 4 kWh Heizleistung erzeugt wird. Bei Gas-Heizungen ist dieser Faktor 1. Im Betrieb verursachen die Klimageräte lediglich Stromkosten und können in der Übergangszeit günstiger als andere Heizungssysteme sein. Mit modernen Split-Anlagen schaffen Sie innerhalb von kürzester Zeit energieeffizient das gewünschte Raumklima, das ganze Jahr. Ein Anwendungsbespiel: Mit der Fußbodenheizung stellen Sie die Raum Temperatur auf 18-20 Grad ein. Wenn Sie nach Hause kommen, verwenden Sie einfach die Split-Klimaanlage, um den Raum auf angenehme 22 Grad aufzuwärmen. Somit ist in der Kombination auch bei einer Fußbodenheizung eine Nachtabsenkung der Raumtemperatur sehr einfach umsetzbar.

Holen Sie sie sich Ihre Heizung, die auch kühlt zum Sonderpreis von Ihrem Spezialisten.

+43 1 36 85 85 8

office@coolcard.at